HISTORY OF MEDIEVAL GREEK SCHOLARSHIP AND INTRODUCTION TO MEDIEVAL GREEK PHILOLOGY

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΙΣΤΟΡΙΑ ΤΗΣ ΜΕΣΑΙΩΝΙΚΗΣ ΕΛΛΗΝΙΚΗΣ ΓΡΑΜΜΑΤΕΙΑΣ ΚΑΙ ΕΙΣΑΓΩΓΗ ΣΤΗ ΜΕΣΑΙΩΝΙΚΗ ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΦΙΛΟΛΟΓΙΑ / HISTORY OF MEDIEVAL GREEK SCHOLARSHIP AND INTRODUCTION TO MEDIEVAL GREEK PHILOLOGY
CodeΜΕΦ221
FakultätPhilosophische
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonJa
StatusAktiv
Course ID280000900

Studienplan: PPS Tmīmatos Filologías 2015-sīmera

Registered students: 379
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO115

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2016 – 2017
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Total Hours39
Class ID
600056620
KursDozenten/-innen
1. ΑΥΓΕΡΙΝΟΥ(Πε-Ω)Maria Avgerinou-Tzioga
2. ΒΑΣΣΗΣ(Κε-Πα)Ioannis Vassis
3. ΣΙΜΕΛΙΔΗΣ(Α-Κα)Christos Simelidis
Course Type 2016-2020
  • Allgemeinwissen
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen421.5
Prüfung983.5
Total1405
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Multiple-Choice-Fragen (Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
J.O. Rosenqvist, Η βυζαντινή λογοτεχνία από τον 6ο αιώνα ως την άλωση της Κωνσταντινούπολης, Αθήνα, 2008 H. Hunger, Βυζαντινή Λογοτεχνία, τ. Β, Αθήνα 1992
Weitere Bibliographie
Υλικό στο elearning
Last Update
15-02-2018