Design of foundations, retaining structures and geotechnical works against earthquakes and other natural hazards (floodings, landslides, wind loads)

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΣχεδιασμός θεμελιώσεων, αντιστηρίξεων και γεωτεχνικών έργων έναντι σεισμού και άλλων φυσικών κινδύνων (πλημμύρες, κατολισθήσεις, ανεμοπίεση) / Design of foundations, retaining structures and geotechnical works against earthquakes and other natural hazards (floodings, landslides, wind loads)
CodeΑΣΤΕ09-2016
Cycle / Level2. Magisterstudiengang
SemesterSpring
CommonJa
StatusInactive
Course ID600013348

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2017 – 2018
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Class ID
600067051
KursDozenten/-innen
1. ΑΣΤΕ09-2016Christos Anagnostopoulos, Kyriazis Pitilakis, Theodora Tika
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Planung und Projektmanagement
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Folien
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Laborausbildung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen722.4
Rezeption/ Analyse von Texten301
Bildungsbesuch und Teilnahme an Tagungen/ Seminaren/ Veranstaltungen120.4
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten301
Prüfung60.2
Total1505
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Öffentliche Präsentation (Entwicklung, Endnote)
Last Update
20-01-2017