Introduction to translation studies

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΕΙΣΑΓΩΓΗ ΣΤΙΣ ΜΕΤΑΦΡΑΣΤΙΚΕΣ ΣΠΟΥΔΕΣ / Introduction to translation studies
Titel in ItalienischIntoduzione alla traduttologia
Code11241
FakultätPhilosophische
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonJa
StatusAktiv
Course ID280006653

Studienplan: PPS Tmīmatos Italikīs Glṓssas kai Filologías 2013

Registered students: 17
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
ITALIKĪ GLŌSSA KAI FILOLOGIAYPOCΗREŌTIKO216

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2017 – 2018
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Class ID
600073600
Course Type 2016-2020
  • Grundlagenkenntnisse
  • Allgemeinwissen
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
  • Entwicklung von Fertigkeiten
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
  • Fernstudium
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
  • Italienisch (Lehre, Prüfung)
Prerequisites
Required Courses
  • 11111 Italian Language B1
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Folien
  • Podcast
  • Audio
  • Multimedia-Materialien
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Laborausbildung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen522.1
Seminare
Laborübung
Rezeption/ Analyse von Texten502
Übung180.7
Interaktiver Unterricht im Rechenzentrum 301.2
Sonstiges / Sonstige
Total1506
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Ε. Κασάπη, Τετράδια εκπαίδευσης και αυτοεκπαίδευσης μεταφραστών, University Studio Press, Θεσσαλονίκη 2010 Ε. Κασάπη, Ελληνοϊταλικό εικονογραφημένο γλωσσάριο ανατομίας του ανθρώπου, University Studio Press, Θεσσαλονίκη 2011 ε
Weitere Bibliographie
Petrilli, Ponzio, Ponzio, Delisle, Baker, Snell Hornby, Toury, Kassapi βλ. και πλατφορμα opencourses που υποδεικνύεται εδω https://opencourses.auth.gr/courses/OCRS237/[για εργαζομενους υποχρεωτικα μαζι με το βιβλιο]
Last Update
09-02-2018