Research Methodology

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΜΕΘΟΔΟΛΟΓΙΑ ΕΡΕΥΝΑΣ / Research Methodology
CodeΑΟΝ709
Cycle / Level2. Magisterstudiengang , 3. Promotionsstudiengang
SemesterSpring
CommonJa
StatusAktiv
Course ID420000544

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2017 – 2018
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Total Hours39
Class ID
600103335
Course Type 2016-2020
  • Allgemeinwissen
  • Entwicklung von Fertigkeiten
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Prüfung)
  • Italienisch (Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Audio
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen40
Seminare3
Feldübung10
Rezeption/ Analyse von Texten25
Projekt25
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten25
Prüfung3
Total131
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Multiple-Choice-Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Öffentliche Präsentation (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Babbie, E., "Εισαγωγή στην Κοινωνιολογική Έρευνα", Κριτική, 2011 (κωδικός Εύδοξος: 12508145).
Weitere Bibliographie
Σιάρδος, Γ., "Μεθοδολογία Κοινωνιολογικής Έρευνας - 3η έκδοση", Ζήτη, 2009. Δαουτόπουλος, Γ., "Μεθοδολογία Κοινωνικών Ερευνών - 5η έκδοση", Αυτοέκδοση, 2005. • Babbie, E. (2011). Εισαγωγή στην Κοινωνική Έρευνα. Εισαγωγή & Επιμ. Κώστας Ζαφειρόπουλος. Εκδόσεις ΚΡΙΤΙΚΗ: Αθήνα • Brannen, J. (2005). Mixing Methods: The Entry of Qualitative and Quantitative Approaches into the Research Process, International Journal of Social Research Methodology, 8:3, pp. 173-184 • Allison, P., Severt, D. & Dickson, D. (2010). A Conceptual Model for Mystery Shopping Motivations, Journal of Hospitality Marketing & Management, 19:6, pp. 629-657 • Ασπράκη, Γ. Ε. (2004). Επαγγελματικη ηθικη και δεοντολογια στην κοινωνικη ανθρωπολογια. Επιθεώρηση Κοινωνικών Ερευνών, 115, σελ.157-180. • Svendsen, G. L.H. (2006). Studying social capital in situ: A qualitative approach, Theory and Society, 35, pp. 39–7 • Onwuegbuzie, A.J. & Leech, N.L. (2005) On Becoming a Pragmatic Researcher: The Importance of Combining Quantitative and Qualitative Research Methodologies, International Journal of Social Research Methodology, 8:5, pp. 375-387
Last Update
12-11-2015