PHYSICS AND TECHNOLOGY OF OPTOELECTRONIC MATERIALS AND DEVICES

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΦΥΣΙΚΗ ΚΑΙ ΤΕΧΝΟΛΟΓΙΑ ΥΛΙΚΩΝ ΚΑΙ ΔΙΑΤΑΞΕΩΝ ΟΠΤΟΗΛΕΚΤΡΟΝΙΚΗΣ / PHYSICS AND TECHNOLOGY OF OPTOELECTRONIC MATERIALS AND DEVICES
CodeΜΦΥ764
Cycle / Level2. Magisterstudiengang
SemesterSpring
CoordinatorEleni Paloura
CommonNein
StatusAktiv
Course ID40000257

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2017 – 2018
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours2
Class ID
600112338
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
Prerequisites
Required Courses
  • ΜΦΥ663 MATERIALS CHARACTERIZATION TECHNIQUES
  • ΜΦΥ652 PHYSICAL PROPERTIES OF MATERIALS
  • ΜΦΥ653 MATERIALS STRUCTURE, GROWTH AND SYNTHESIS
  • ΜΦΥ664 SOLID STATE PHYSICS
  • ΜΦΥ666 MATERIALS CHARACTERIZATION LABORATORY I
  • ΜΦΥ781 MATERIALS CHARACTERIZATION LABORATORY II
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Planung und Projektmanagement
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Respekt gegenüber der Umwelt
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Audio
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen
Total
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
Weitere Bibliographie
1. Σημειώσεις και διαφένειες μαθήματος 1. «Optoelectronics-An introduction” J. Wilson & J. F. B. Hawkes, Prentice Hall 1989 (3η έκδοση μετάφραση στα ελληνικά 2007, Πανεπιστημιακές εκδόσεις ΕΜΠ, Α.Α. Σεραφετινίδης) 2. «Οπτοηλεκτρονική» J. Singh, Εκδόσεις Τζιόλα 3. “Semiconductor devices-Physics & Technology” S. M. Sze, Wiley 2002 4. “Electronic & optoelectronic properties of semiconductor structures” J. Singh, Cambridge University Press 2003 5. “Semiconductor optoelectronics. Physics & Technology” McGraw-Hill, 1995 6. “Optoelectronics” E. Rosencher and B. Vinter, Cambridge University Press 2002 7. “Optical processes in semiconductors” J. I. Pankove, Dover Publications Inc. 8. “Optical properties of solids”, Mark Fox, Oxford Master Series in Condensed Matter Physics, Oxford Univ. Press (ΝΥ 2001) 9. Σ. Βες, Σημειώσεις ΜΠΣ, «Οπτικός χαρακτηρισμός υλικών» (ιστοχώρος μαθήματος στο bscw) 10. Σ. Βες, Σημειώσεις προπτυχιακού μαθήματος, «Οπτικές ιδιότητες υλικών
Last Update
11-11-2015