Orchestration IV

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΕνορχήστρωση IV / Orchestration IV
CodeΣΝ2002
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterSpring
CoordinatorKonstantinos Tsougkras
CommonNein
StatusAktiv
Course ID600013959

Studienplan: PPS Tmīmatos Mousikṓn Spoudṓn (2017-sīmera)

Registered students: 1
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
MOUSIKOLOGIA/ MOUSIKOPAIDAGŌGIKĪWahlveranstaltung845
SYNTHESĪWahlveranstaltung845

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerSpring
Instructors from Other Categories
  • Dimitrios Oikonomou
Weekly Hours3
Total Hours39
Class ID
600121581
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Prerequisites
Required Courses
  • ΙΠ1005 Organology
  • ΣΝ1009 Orchestration I
  • ΣΝ1010 Orchestration II
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Autonomes Arbeiten
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Podcast
  • Audio
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Laborausbildung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen391.3
Rezeption/ Analyse von Texten260.9
Kunstworkshop260.9
Projekt301
Kunstwerk301
Total1515.0
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Sonstiges / Sonstige (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
Weitere Bibliographie
Adler, Samuel. The Study Of Orchestration. New York: W.W. Norton, 2002. 
 Blatter, Alfred. Instrumentation And Orchestration. New York: Schirmer Books, 1997. 
 Read, Gardner. Compendium Of Modern Instrumental Techniques. Westport, Conn.: 
Greenwood Press, 1993. 
 Stone, Kurt. Music Notation In The Twentieth Century. New York: W.W. Norton, 1980. 

Last Update
11-12-2018