HISTORY OF LEGAL PHILOSOPHY

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelHISTORY OF LEGAL PHILOSOPHY / HISTORY OF LEGAL PHILOSOPHY
CodeΕΛΕ72
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterSpring
CoordinatorAndreas Takis
CommonNein
StatusAktiv
Course ID100001714

Studienplan: PPS Tmīma Nomikīs (2015-sīmera)

Registered students: 4
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
ENIAIA KATEUTHYNSĪELEUTHERĪ EPILOGĪSpring-4

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours2
Class ID
600127056
Course Type 2016-2020
  • Allgemeinwissen
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen763.0
Bildungsbesuch und Teilnahme an Tagungen/ Seminaren/ Veranstaltungen40.2
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten200.8
Total1004
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
Weitere Bibliographie
Στους φοιτητές παρέχεται εξαρχής συλλογή αποσπασμάτων κλασικών κειμένων που μπορούν να χρησιμοποιούν ελεύθερα και κατά τον χρόνο της εξέτασης. Students are provided from the beginning with a comprehensive reader of classical (greek and latin fragment in english translation) texts, which they can consult even during examinations. Σε κάθε επιμέρους παράδοση τους παρέχεται επίσης επιλεγμένη δευτερεύουσα βιβλιογραφία (αποσπάσματα σύγχρονων έργων, άρθρα) σχετική με το ειδικότερο περιεχόμενο του συγκεκριμένου μαήματος. All courses are supported by selected secondary bibliography (articles, excerpts etc.) distributed in class or through mail G.H. Sabine, History of Political Thought, ed. Thomson Learning 1980. Leo Strauss, Natural Right and History, University of Chicago Press 1953. Eric Voegelin, History of Political Ideas, volume I, Hellenism, Rome and Early Christianity, University of Missouri Press 1997. Randall Lesaffer, European Legal History, Cambridge University Press 2009.
Last Update
21-07-2015