MEDIEVAL GREEK POETRY AND PROSE

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΜΕΣΑΙΩΝΙΚΗ ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΠΟΙΗΣΗ ΚΑΙ ΠΕΖΟΓΡΑΦΙΑ / MEDIEVAL GREEK POETRY AND PROSE
CodeΜΕΦ222
FakultätPhilosophische
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonJa
StatusAktiv
Course ID280000901

Studienplan: PPS Tmīmatos Filologías 2015-sīmera

Registered students: 369
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO424

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Total Hours39
Class ID
600127758
KursDozenten/-innen
1. Αυγερινού Μ.(ΠΕ-Ω)Maria Avgerinou-Tzioga
2. Κοτζάμπαση Σ.(ΚΕ-ΠΑ)Sofia Kotzabassi
3. Ταξίδης Η.(Α-ΚΑ)Ilias Taxidis
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen421.5
Prüfung702.5
Total1124
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Multiple-Choice-Fragen (Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
1. Α. Καρπόζηλος, Βυζαντινοί ιστορικοί και χρονογράφοι, τόμ. Γ, Αθήνα 2009 2. Α. Kazdhan, Μελέτες για τον ενδέκατο και δωδέκατο αιώνα (ελλ. μετ. Μ. Αυγερινού)
Weitere Bibliographie
Υλικό μαθήματος στο e-learing
Last Update
19-02-2018