MANUFACTURING PROCESSES WITH MATERIAL REMOVAL

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΜΟΡΦΟΠΟΙΗΣΕΙΣ ΜΕ ΑΦΑΙΡΕΣΗ ΥΛΙΚΟΥ / MANUFACTURING PROCESSES WITH MATERIAL REMOVAL
Code123
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter
CoordinatorGeorgios Skordaris
CommonJa
StatusAktiv
Course ID20000415

Studienplan: PROGRAMMA SPOUDŌN MĪCΗANOLOGŌN MĪCΗANIKŌN

Registered students: 442
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO536

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Instructors from Other Categories
Weekly Hours5
Class ID
600130777
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Interaktive Übungen
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen1474.9
Laborübung301
Prüfung30.1
Total1806
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Κ.-Δ. Μπουζάκης, Μηχανική και Τεχνολογία Μηχανουργικών Μορφοποιήσεων με Αφαίρεση Υλικού, ISBN-978-960-456-232-9, Εκδόσεις ΖΗΤΗ
Last Update
22-11-2016