Drugs Design and Development

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΣχεδιασμός και ανάπτυξη φαρμάκων (Ε) / Drugs Design and Development
CodeΝΠ18-56
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterSpring
CommonNein
StatusAktiv
Course ID600013790

Studienplan: PPS Tmīmatos Farmakeutikīs (2018-)

Registered students: 0
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSWahlveranstaltung844

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerSpring
Weekly Hours2
Class ID
600137812
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
Lehrmaterialien
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen75
Laborübung25
Total100
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
1) «Βασικές αρχές σχεδιασμού και ανάπτυξης φαρμάκων» Β. Ι. Δημόπουλος και Α. Τσαντίλη-Κακουλίδου, ΙSBN: 978-960-603-190-8, 2015. Αθήνα: Σύνδεσμος Ελληνικών Ακαδημαϊκών Βιβλιοθηκών. Διαθέσιμο στο: http://hdl.handle.net/11419/5881. ID Ευδόξου: 59303610
Weitere Bibliographie
1) Richard B. Silverman “The Organic Chemistry of Drug Design and Drug Action”, Academic Press, 2004, ISBN-10: 0126437327. 2) Joseph J. Cannon “Pharmacology for Chemists”, Oxford University Press, 2007, ISBN-10: 0841239274. 3) Corwin Hansch and Albert Leo “Exploring QSAR”, ACS Professional Reference Book, American Chemical Society, QP517.S85S97, 1995.
Last Update
05-05-2020