APPLIED COSTUME DESIGN

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΕΝΔΥΜΑΤΟΛΟΓΙΚΕΣ ΕΦΑΡΜΟΓΕΣ / APPLIED COSTUME DESIGN
CodeΝΔ0204
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CoordinatorChrysanthi Mantaka
CommonNein
StatusAktiv
Course ID120000460

Studienplan: PPS Tmīmatos THeátrou (2019-sīmera)

Registered students: 0
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
Dramatología-ParastasiologíaEPILOGĪS KATEUTHYNSĪS845
YpokritikīEPILOGĪS KATEUTHYNSĪS845
Skīnografía-EndymatologíaYPOCΗREŌTIKO KAT' EPILOGĪN845
SkīnothesíaEPILOGĪS KATEUTHYNSĪS845

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Class ID
600138968
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
  • Entwicklung von Fertigkeiten
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
  • Deutsch (Lehre, Prüfung)
Prerequisites
Required Courses
  • ΝΔ0101 COSTUME I: ANALYSIS
  • ΝΔ0102 COSTUME II-SYNTHESIS
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Planung und Projektmanagement
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Respekt gegenüber der Umwelt
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Multimedia-Materialien
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen391.6
Rezeption/ Analyse von Texten60.2
Kunstworkshop512.0
Bildungsbesuch und Teilnahme an Tagungen/ Seminaren/ Veranstaltungen60.2
Sonstiges / Sonstige200.8
Total1224.9
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Öffentliche Präsentation (Entwicklung, Endnote)
  • Sonstiges / Sonstige (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Χατζημιχάλη Αγγελική, Ελληνική λαϊκή φορεσιά, β΄τόμος, Ραγιά & Σία ΟΕ, Αθήνα, 1978. Κωδικός: 26215. Γεωργιάδη Ευγενία, Νίκος Γεωργιάδης, Εκδόσεις Ολκός, Αθήνα, 2004. Κωδικός: 12470808. Ματθαιοπούλου Έλενα, Σχεδιαστές μόδας στην όπερα, Καπόν, Αθήνα, 2015. Κωδικός: 50662639.
Weitere Bibliographie
Mackrell Alice, Art and Fashion, The Impact of Art on Fashion and Fashion on Art, Batsford, 2005. Johnston Lucy, Nineteenth-century Fashion in detail, V&A Publications, London, 2005. Ενδυματολογικά/3, Η μελέτη των πτυχώσεων:πολλαπλές ερμηνείες, Πρακτικά Συνεδρίου Αθήνα, 21-25 Ιουνίου 2004, Πελοποννησιακό Λαογραφικό Ίδρυμα, Ναύπλιο, 2009. Ενδυματολογικά/4, Ενδύεσθαι. Ιστορικές, κοινωνιολογικές και μεθοδολογικές προσεγγίσεις, Πρακτικά Συνεδρίου, Αθήνα 9-11 Απριλίου 2010, Πελοποννησιακό Λαογραφικό Ίδρυμα, Ναύπλιο 2012. Ενδυματολογικά/5, Dress and Politics, Proceedings of the Annual Meeting of the ICOM Costume Commiteee, Nafplion-Athens, 7-13 September 2014, Peloponnesian Folklore Foundation, Nafplion 2015.
Last Update
26-06-2018