FILM THEORY III

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΘΕΩΡΙΑ ΚΙΝΗΜΑΤΟΓΡΑΦΟΥ ΙΙΙ / FILM THEORY III
Code3ΘΚ2
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter
CoordinatorChristina Adamou
CommonJa
StatusAktiv
Course ID280007579

Studienplan: PPS Tmīma Kinīmatográfou (2009-sīmera)

Registered students: 125
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO324

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2019 – 2020
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours4
Class ID
600141837
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Audio
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen872.9
Prüfung30.1
Total903
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Κρακάουερ, Σ. (1983), «Βασικές Έννοιες» στο Θεωρία του Κινηματογράφου (Αθήνα: Κάλβος). Αρνχάιμ, Ρούντολφ (2008), Το Φιλμ ως Τέχνη (Αθήνα: Καθρέφτης)
Weitere Bibliographie
Μπαζέν, Α. (1988α), «Σχετικά με την εξέλιξη της κινηματογραφικής γλώσσας» στο Τι Είναι Κινηματογράφος 1 (Αθήνα: Αιγόκερως). Bordwell, D., J. Staiger, and K. Thompson (1985), The Classical Hollywood Cinema: Film Style and Mode of Production to 1960 (New York: Routledge). Altman, R. (1999), ‘A Semantic/syntactic approach to film genre’, in B. K. Grant (ed.), Film Genre Reader II (Texas: University Texas Press): 26-40. Neale, S. (1995), ‘Questions of genre’, in B. K. Grant (ed.), Film Genre Reader II (Texas: University Texas Press): 157-183. Schrader, P. (1995), ‘Notes on film noir’, in B. K. Grant (ed.), Film Genre Reader II (Austin, TX: University Texas Press): 218-223. Elsaesser, T. (1991), ‘Tales of Sound and Fury: Observations on the Family Melodrama’ in Marcia Landy (ed.), Imitations of Life: a Reader on Film and TV Melodrama (Detroit: Wayne State University Press): 68-91.
Last Update
15-06-2020