Deutsche Sprache III

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΓΕΡΜΑΝΙΚΗ ΓΛΩΣΣΑ ΙΙΙ / Deutsche Sprache III
Titel in Deutsch Deutsche Sprache III
CodeΓΕΡ301
FakultätPhilosophische
AbteilungDeutsche Sprache und Philologie
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonNein
StatusAktiv
Course ID280003554

Studienplan: PPS Tmīmatos Germanikīs Glṓssas kai Filologías (2020-sīmera)

Registered students: 325
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO326

Studienplan: PPS Tmīmatos Germanikīs Glṓssas kai Filologías (2015-2019)

Registered students: 3
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO326

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2019 – 2020
KurslehrdauerWinter
Instructors from Other Categories
Weekly Hours5
Class ID
600145482
Art der Lehrveranstaltung
  • Grundlagenkenntnisse
  • Allgemeinwissen
  • Entwicklung von Fertigkeiten
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Deutsch (Lehre, Prüfung)
Learning Outcomes
Im Rahmen der Lehrveranstaltung sollen die Studierenden: • ihre sprachlichen und kommunikativen Kompetenzen erweitern • mithilfe von Lernaktivitäten ihr kritisches Denken weiter entfalten • Kompetenzen für ein lebenslanges Lernen weiter bilden • ihr Inter- und Multikulturelles Bewusstsein weiter bilden
Allgemeine Kompetenzen
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Planung und Projektmanagement
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Respekt gegenüber der Umwelt
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Course Content (Syllabus)
Im Vordergrund steht die Beschäftigung mit fachjournalistischen Texten, Hörtexten und Viedeobeiträgen, anhand derer die schriftliche und mündliche Produktion von Textsorten geübt wird, die auch während des Studiums wichtig sind (z.B. Zusammenfassung, Kommentar, Erörterung, Kurzreferat, Teilnahme an einer Diskussion u.s.w.). Die Inhalte haben mit Themen aus der Arbeitswelt, der Gesundheit, des Lebensstils und Psychologie zu tun.
Schlüsselwörter
Schlagwörter
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Videovorlesungen
  • Podcast
  • Audio
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Description
Während des Unterrichts werden PC und Projektor eingesetzt, um Referate vorzutragen, Printmaterialien zu zeigen und Audiovisuelle Dateien abzuspielen. Auf der Plattform Moodle werden Dateien und Links hochgeladen. Darüber dient sie den Studierenden als Kontaktmöglichkeit und Informationsquelle.
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Seminare522.1
Rezeption/ Analyse von Texten522.1
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten431.7
Prüfung30.1
Total1506
Bewertung der Studierenden
Description
Die Evaluation besteht aus einer schriftlichen Klausur und nach deren Bestehen einer mündlichen Prüfung. Die Teilanahmeberechtigung an der Klausur und der Prüfung setzt die schriftliche Anfertigung von drei offiziellen Hausarbeiten und das Vortragen eines Referats voraus.
Beschreibung des Verfahrens
  • Öffentliche Präsentation (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
Weitere Bibliographie
-Deutsch Großes Übungsbuch Worschatz. Brill/Techmer. Hueber Verlag 2011 -em-Übungsgrammatik. Hueberverlag -Klipp und Klar- Übungsgrammatik. Klettverlag -Übungsgrammatik Deutsch. Helbig/Buscha. Langenscheidt KG Berlin und München -Sprechen, Schreiben, Mitreden. Ein Übungsbuch zum Training von Vortrag und Aufsatz in der Oberstufe. Glotz- Kastanis, Doris Tippmann. Xristos Karampatos Verlag. -Texte überarbeiten. Von der Rechtschreibung zum sicheren Ausdruck. Texte, Themen und Strukturen, Arbeitsheft. Cornelsen Verlag 2006
Last Update
26-10-2020