Aktionsforschung im DaF-Unterricht

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΕΡΕΥΝΑ ΔΡΑΣΗΣ ΣΤΟ ΜΑΘΗΜΑ ΤΗΣ ΓΕΡΜΑΝΙΚΗΣ ΩΣ ΞΕΝΗΣ ΓΛΩΣΣΑΣ / Aktionsforschung im DaF-Unterricht
Titel in DeutschAktionsforschung im DaF-Unterricht
CodeΓΔ_017
FakultätPhilosophische
AbteilungDeutsche Sprache und Philologie
Cycle / Level2. Magisterstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonNein
StatusAktiv
Course ID600018096

Studienplan: PMS Glṓssa kai Politismós sto Germanófōno CΗṓro (2012-sīmera)

Registered students: 11
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
GLŌSSOLOGIA-DIDAKTIKĪYPOCΗREŌTIKO KAT' EPILOGĪNSpring-9

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2019 – 2020
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Class ID
600148039
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre)
  • Deutsch (Lehre, Prüfung)
Learning Outcomes
Nach erfolgreicher Teilnahme am Seminar Studenten und Studentinnen werden theoretisch in Bezug auf Aktionsforschung ausgebildet sein und werden in der Lage sein, ein Aktionsforschungsvorhaben zu entiwickeln.
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Course Content (Syllabus)
Was ist guter Unterricht? Was verstehen wir unter dem Begriff „gute Lehrperson“? Wie sehen wir uns als Lehrkräfte und wie entwickeln wir uns? In diesem Seminar werden wir uns mit solchen Fragen beschäftigen und durch Reflexion und Forschung auf unsere berufliche Selbstwahrnehmung und berufliche Weiterentwicklung fokussieren. Einerseits ist unser Ziel die theoretische Auseinandersetzung mit einer bestimmten Art der Forschung, Aktionsforschung und andererseits wird abgezielt, dass alle Teilnehmer eine erste Erfahrung mit dieser Form der Lehrerforschung machen.
Schlüsselwörter
Aktionsforschung, Fremdsprachendidaktik
Lehrmaterialien
  • Skript
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen783.1
Rezeption/ Analyse von Texten471.9
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten1004
Total2259
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
Weitere Bibliographie
Altrichter, Herbert (1998). Lehrer erforschen ihren Unterricht: eine Einführung in die Methoden der Aktionsforschung. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt. Altrichter, Herbert (2001). Οι εκπαιδευτικοί ερευνούν το έργο τους : μια εισαγωγή στις μεθόδους της έρευνας δράσης. Αθήνα: Μεταίχμιο. Bausch, K.-R., et al (2003). Handbuch Fremdsprachenunterricht. TUB: Francke Verlag Bortz, J. & N. Döring (2006). Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. Heidelberg: Springer. Cohen, L., Manion, L. (1997). Μεθοδολογία Εκπαιδευτικής Έρευνας. Αθήνα: Εκδόσεις έκφραση. Creswell, John W. (2011). Η έρευνα στην εκπαίδευση. Σχεδιασμός, Διεξαγωγή και Αξιολόγηση της Ποσοτικής και Ποιοτικής Έρευνας. Μτφρ. Νάνσυ Κουβαράκου, Επιμ. Χαράλαμπος Τσορμπατζούδης. Αθήνα: Ίων-Έλλην. Helbig, G., L. Götze, G. Henrici, H.-J. Krumm (Hsg.) (2001) Deutsch als Fremdsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin: Walter de Gruyter. Howard, K., Sharp, J. A. (1996). Η επιστημονική μελέτη. Οδηγός σχεδιασμού και διαχείρισης πανεπιστημιακών ερευνητικών εργασιών, Αθήνα: GUTENBERG. Legutke, M., & Schart, M. (2012). DLL 1: Lehrkompetenz und Unterrichtsgestaltung: Fort-und Weiterbildung weltweit. München: Langenscheidt.
Last Update
12-09-2019