EXPERIMENTAL PSYCHOLINGUISTICS

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΠΕΙΡΑΜΑΤΙΚΗ ΨΥΧΟΓΛΩΣΣΟΛΟΓΙΑ / EXPERIMENTAL PSYCHOLINGUISTICS
Titel in ItalienischPsicolinguistica Sperimentale
Code11423
FakultätPhilosophische
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonJa
StatusAktiv
Course ID600018105

Studienplan: PPS Tmīmatos Italikīs Glṓssas kai Filologías 2013

Registered students: 66
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
ITALIKĪ GLŌSSA KAI FILOLOGIAWahlveranstaltungWinter/Spring-6

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2019 – 2020
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours4
Total Hours52
Class ID
600148124
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Planung und Projektmanagement
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Laborausbildung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen502
Seminare502
Laborübung502
Total1506
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Σίμος, Π.Γ. & Koμίλη, E. (2003). Ερευνητικές μέθοδοι στην Ψυχολογία και τη Γνωστική Νευροεπιστήμη. Αθήνα: Παπαζήσης Ράλλη, Α. & Παληκαρά Ο. (Επιμ.) (2019). Αναπτυξιακή Γλωσσική Διαταραχή στα Παιδιά και τους Εφήβους. Αθήνα: Guteneberg
Weitere Bibliographie
Καραμίνης, Θ. Σιδερίδης, Γ. & Σταυρακάκη, Σ. (2018). Eρωτηματολόγιο Aξιολόγησης Επικοινωνιακών Ικανοτήτων. Η ελληνική εκδοχή του Social Communication Questionnaire (Rutter, Bailey, & Lord, 2003). Χανιά: Γλαύκη. Βογινδρούκας Ι., Πρωτόπαπας Α., & Σταυρακάκη, Σ. (2009). Εικόνες Δράσης: Δοκιμασία Γραμματικής και Πληροφοριακής Επάρκειας (H Ελληνική εκδοχή του Action Picture Test (Renfrew, 1997). Χανιά: Γλαύκη Κοσμίδου, Μ., & Βλάχου, Χ. (2010). Ελληνικές Δοκιμασίες Λεκτικής Ευχέρειας: Χορήγηση -- Βαθμολόγηση -- Ερμηνεία. Αθήνα: Επιστημονικές Εκδόσεις Παρισιάνου.
Last Update
02-10-2020