INTRODUCTION TO THEATRE COSTUME

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΕΙΣΑΓΩΓΗ ΣΤΟ ΘΕΑΤΡΙΚΟ ΚΟΣΤΟΥΜΙ / INTRODUCTION TO THEATRE COSTUME
CodeΣΓ0405
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CoordinatorChrysanthi Mantaka
CommonNein
StatusAktiv
Course ID120000505

Studienplan: PPS Tmīmatos THeátrou (2019-sīmera)

Registered students: 0
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
Dramatología-ParastasiologíaEPILOGĪS KATEUTHYNSĪS535
YpokritikīEPILOGĪS KATEUTHYNSĪS535
Skīnografía-EndymatologíaYPOCΗREŌTIKO KATEUTHYNSĪS535
SkīnothesíaYPOCΗREŌTIKO KAT' EPILOGĪN535

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2019 – 2020
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Class ID
600156868
Course Type 2016-2020
  • Grundlagenkenntnisse
  • Allgemeinwissen
  • Entwicklung von Fertigkeiten
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
  • Deutsch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Planung und Projektmanagement
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Respekt gegenüber der Umwelt
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Audio
  • Multimedia-Materialien
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Laborausbildung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen642.6
Rezeption/ Analyse von Texten80.3
Kunstworkshop251
Bildungsbesuch und Teilnahme an Tagungen/ Seminaren/ Veranstaltungen120.5
Sonstiges / Sonstige130.5
Total1224.9
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Öffentliche Präsentation (Entwicklung, Endnote)
  • Sonstiges / Sonstige (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Πέπη Ρηγοπούλου, Το σώμα. Ικεσία και απειλή, κωδικός:[1891]. Μc Kelvey Kathryn, Έρευνα Μόδας-1600 Ιδέες, κωδικός: [14554]. Aldrich Winifried, Σχεδίαση και κοπή γυναικείων ρούχων, κωδικός:[14729].
Weitere Bibliographie
Boucher Francois, 20.000 Years of Fashion, The History of Costume and personal Adornment, Harry N.Abrams, Inc. Publishers, New York, 1987. Laver James, Costume and Fashion a concise History, Thames and Hudson,1996.The collection of the Kyoto Costume Institute, Fashion, Taschen, Koeln, 2002, Σπένσερ Τσαρλς, Ο Μπακστ στην Ελλάδα,μτφ. Σκλαβουνάκος Στάθης, Gema, Αθήνα, 2009.1) Φεσσά-Εμμανουήλ Ελένη, Έλληνες σκηνογράφοι- ενδυματολόγοι και Αρχαίο Δράμα, Τμήμα θεατρικών σπουδών Πανεπιστημίου Αθηνών, Αθήνα 1999.Pantouvaki Sofia, The Tribes - A Walking Exhibition, Sofia Pantouvaki and Sodja Lotker(eds), Prague Quadrennial, 2017. Στεφανή Ε., Η γυναικεία ενδυμασία στην ανακτορική Κρήτη, Πρόταση ανάγνωσης ενός κώδικα επικοινωνίας, Υπουργείο πολιτισμού & Αθλητισμού, Αρχαιολογικό Ινστιτούτο Μακεδονικών και Θρακικών Σπουδών, Δημοσιεύματα Αρ. 14, Θεσσαλονίκη 2013.
Last Update
13-04-2020