Biotechnological Processes

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΔΙΕΡΓΑΣΙΕΣ ΣΤΗ ΒΙΟΤΕΧΝΟΛΟΓΙΑ / Biotechnological Processes
CodeΚ403
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterSpring
CommonJa
StatusAktiv
Course ID40002708

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2020 – 2021
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Class ID
600171281
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Anpassung an neue Situationen
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Respekt gegenüber der Umwelt
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen261.0
Übung130.5
Total391.6
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Endnote)
  • Sonstiges / Sonstige (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
1. Ζουμπούλης Α. , Μάτης Κ., 2010, Διεργασίες στη Βιοτεχνολογία, εκδ. Τζιόλας, 264 σσ. 2. Λιακοπούλου - Κυριακίδου, Μ., Στοιχεία Βιοτεχνολογίας, Εκδόσεις Γράφημα, Θεσσαλονίκη, 1995.
Weitere Bibliographie
1. Doran P.M., 1998, Bioprocess Engineering Principles, Academic Press, Sydney. 2. Bailey J.E. and Ollis D.F., 1986, Biochemical Engineering Fundamentals, McGraw-Hill, Singapore. βλ. ακόμα στο Blackboard
Last Update
21-09-2013