ECCLESIASTICAL LAW I

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΕΚΚΛΗΣΙΑΣΤΙΚΟ ΔΙΚΑΙΟ I / ECCLESIASTICAL LAW I
CodeΘΔΝΣΑ04
Cycle / Level2. Magisterstudiengang
SemesterWinter
CommonNein
StatusAktiv
Course ID600016832

Studienplan: PMS THeōría Dikaíou kai Diepistīmonikés Nomikés Spoudés (2018-sīmera)

Registered students: 32
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSWahlveranstaltung117.5

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2023 – 2024
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours2
Class ID
600245325
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Skript
  • Folien
  • Audio
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen602.4
Seminare351.4
Rezeption/ Analyse von Texten502
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten381.5
Prüfung40.2
Total1877.5
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Öffentliche Präsentation (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Κ. Παπαγεωργίου, Εκκλησιαστικό Δίκαιο, 3η έκδοση, Παπαζήσης 2019. Σ. Τρωιάνος / Γ. Πουλής, Εκκλησιαστικό Δίκαιο, Σάκκουλας 2003. Κ. Κυριαζόπουλος (μετάφραση), Κράτος και θρησκεύματα στην Ευρωπαϊκή Ένωση, Σάκκουλας 2005.
Last Update
08-11-2023