AUTHORS: E.T.A. HOFFMANN

Course Information
TitleΣΥΓΓΡΑΦΕΙΣ: E.T.A. HOFFMANN / AUTHORS: E.T.A. HOFFMANN
Title in GermanAutoren: E.T.A. Hoffmann
CodeΒΚ0240
FacultyPhilosophy
SchoolGerman Language and Literature
Cycle / Level1st / Undergraduate
Teaching PeriodWinter/Spring
CommonYes
StatusActive
Course ID600014830

Programme of Study: PPS Tmīmatos Germanikīs Glṓssas kai Filologías (2020-sīmera)

Registered students: 5
OrientationAttendance TypeSemesterYearECTS
KORMOSEPILEGOMENA EIDIKEUSĪSWinter/Spring-6

Programme of Study: PPS School of German Language and Literature

Registered students: 13
OrientationAttendance TypeSemesterYearECTS
KORMOSCompulsory Course belonging to the selected specialization (Compulsory Specialization Course)Winter/Spring-6

Class Information
Academic Year2018 – 2019
Class PeriodWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Class ID
600118693
Course Category
Knowledge Deepening / Consolidation
Mode of Delivery
  • Face to face
Digital Course Content
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Language of Instruction
  • German (Instruction, Examination)
Course Content (Syllabus)
Doubles, artists, automata, magicians and the dark side of the human soul: The course offers an introduction to the Work of one of the most important figures of the german romanticism, the so called “Ghost-Hoffmann”. The study of his texts will give the students the opportunity to get acquainted with terms, theoretical concepts, motives and techniques of this important literary movement.
Educational Material Types
  • Notes
  • Book
Use of Information and Communication Technologies
Use of ICT
  • Use of ICT in Course Teaching
  • Use of ICT in Communication with Students
Bibliography
Course Bibliography (Eudoxus)
E.T.A. Χοφμαν , Νυχτερινά, Εκδ. Σμίλη E.T.A Hoffmann, Nachtstücke
Additional bibliography for study
Schwerpunkt Literatur- und Kulturwissenschaften Wintersemester 2018-19 Doz. Dr. Alexandra Rassidakis E.T.A. Hoffmann BIBLIOGRAPHIE Textsammlungen - Einführungen Behler / Fauteck u.a. (Hrsg.) Die europäische Romantik, Frankfurt/M. 1972, 7-43. Berlin, Isaiah, Die Wurzeln der Romantik, Berlin 2004 (1999). Best, Otto / Schmitt, Hans-Jürgen (Hrsg.): Die deutsche Literatur in Text und Darstellung. Romantik I und II . Stuttgart 1974. Bunzel, Wolfgang. Romantik: Epoche - Autoren - Werke. Darmstadt: WBG, 2010. Hoffmeister, G.: Deutsche und europäische Romantik. Stuttgart 1990. Kremer, Detlef: Prosa der Romantik. Stuttgart, Weimar 1996. Safranski, Rüdiger: Romantik. Eine deutsche Affäre. München 2007 Schmitz-Emans, Monika: Einführung in die Literatur der Romantik. Darmstadt 2004. Uerlings, Herbert (Hrsg.): Theorie der Romantik. Stuttgart 2000 Wolff, Norbert: Kunstepochen. Bd.9: Klassizismus und Romantik. Stuttgart 2002. Weiterführende Forschungsliteratur zur deutschen Romantik Alt, Peter-Andre, Der Schlaf der Vernunft : Literatur und Traum in der Kulturgeschichte der Neuzeit. München C.H. Beck, 2002 Arendt, Dieter: Der poetische Nihilismus der Romantik, Bd. 2, Tübingen 1972 Arnold, Hans Ludwig: Aktualität der Romantik. Text und Kritik: 143. München 1999. Bär, Gerald. Das Motiv des Doppelgängers als Spaltungsphantasie in der Literatur und im deutschen Stummfilm. Rodopi, 2005. Behler, Ernst: „Kritische Gedanken zum Begriff der Europäischen Romantik“, In: Behler / Fauteck u.a. (Hrsg.) Die europäische Romantik, Frankfurt/M. 1972, 7-43. Barkhoff, Jürgen, Magnetische Fiktionen: Literarisierung des Mesmerismus in der Romantik (J.B. Metzler, 1995). Behler, Ernst: Frühromantik. Berlin 1992. Behler, Ernst: Ironie und literarische Moderne. Paderborn, München, Wien, Zürich 1997. Bogards, Roland/ Neumeyer, Harald: “Der Mensch in der Nacht- die Nacht im Menschen. Aufgeklärte Wissenschaften und romantische Literatur“, Athenäum 2002, 13-40. Bohrer, Karl Heinz: Die Kritik der Romantik, Frankfurt/M 1989. Bormann, Alexander von. Romantische Religiosität. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2005. Brandstetter, Gabriele / Neumann, Gerhard: Romantische Wissenspoetik: die Künste und die Wissenschaften um 1800 (Königshausen & Neumann, 2004). Brucke, Martin : Magnetiseure : die windige Karriere einer literarischen Figur , Freiburg im Breisgau : Rombach, c2002. Bunia, Remigius. Philister Problemgeschichte einer Sozialfigur der neueren deutschen Literatur. Berlin: Akademie Verlag, 2011. Cusack, Andrew. Wanderer in 19th-Century German Literature. Camden House, 2008. Freund, Winfried: Literarische Phantastik. Die phantastische Novelle von Tieck bis Storm. Stuttgart, Berlin, Köln 1990. Forderer, Christof. Ich-Eklipsen: Doppelgänger in der Literatur seit 1800. M-und-P-Schriftenreihe für Wissenschaft und Forschung. Stuttgart ; Weimar: Metzler, 1999. Fröhler, Birgit. Seelenspiegel und Schatten-Ich. Doppelgängermotiv und Anthropologie in der Literatur der deutschen Romantik. 1., Aufl. Marburg: Tectum-Verlag, 2004. Geyer, Paul, και Monika Schmitz-Emans. Proteus im Spiegel: kritische Theorie des Subjekts im 20. Jahrhundert. Königshausen & Neumann, 2003. Hef, Gilbert, Elena Agazzi, και Elisabeth Décultot. Graecomania: Der europäische Philhellenismus. Walter de Gruyter, 2009. Heimann, Bodo: „Progressive Universalpoesie und Avantgardismus“, In: Görisch, H., Perspektiven der Romantik Bonn 1987 111-124. Herdman, John. The double in nineteenth-century fiction : the shadow life /. MacMillan, 1990. Kaiser, Leander, και Michael Ley. Von der Romantik zur ästhetischen Religion. Wilhelm Fink Verlag, 2004. Alt, Peter-André und Christiane Leiteritz (Hg), Traum-Diskurse der Romantik,Berlin, Boston: DE GRUYTER. Müller-Funk, Wolfgang: Die Farbe Blau: Untersuchungen zur Epistemologie des Romantischen. Wien 2000. Pikulik, Lothar: Frühromantik. Epoche – Werke – Wirkung, München 2000. Pikulik, Lothar: Romantik als Ungenügen an der Normalität: am Beispiel Tiecks, Hoffmanns, Eichendorffs, Frankfurt/Main 1979. Tatar, Maria, Spellbound : studies on mesmerism and literature. Princeton, N.J. : Princeton University Press, c1978. Wellenberger, Georg: Der Unernst des Unendlichen. Die Poetologie der Romantik. Hitzeroth 1986. Zelle, Carsten: Angenehmes Grauen. Literaturhistorische Beiträge zur Ästhetik des Schrecklichen im 18. Jahrhundert. Hamburg 1987. Zu Hoffmann Gendolla, Peter, και Peter Gendolla. Anatomien der Puppe: zur Geschichte des MaschinenMenschen bei Jean Paul, E.T.A Hoffmann, Villiers de l’βIsle-Adam und Hans Bellmer. Reihe Siegen ; Germanistische Abteilung, Bd. 113. Heidelberg: Winter, 1992. Harter, Deborah A. Bodies in Pieces: Fantastic Narrative and the Poetics of the Fragment. Stanford University Press, 1996. Kremer, Detlef. E. T. A. Hoffmann. Walter de Gruyter, 2009. ———, επιμ. E. T. A. Hoffmann: Leben - Werk - Wirkung. 2., erw. Aufl. De Gruyter Lexikon. Berlin: de Gruyter, 2012. ———. E.T.A. Hoffmann : Erzählungen und Romane /. Klassiker-Lektüren ; E. Schmidt, 1999. Lubkoll, Christine, και Harald Neumeyer. E.T.A. Hoffmann-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung. Stuttgart: J.B. Metzler, 2015. Rohrwasser, Michael. Coppelius, Cagliostro und Napoleon : der verborgene politische Blick E. T. A. Hoffmanns ; ein Essay / Michael Rohrwasser. Basel: Stroemfeld/Roter Stern, 1991. Ruprecht, Lucia. Dances of the Self in Heinrich Von Kleist, E. T. A. Hoffman and Heinrich Heine. Ashgate Publishing, Ltd., 2006. Safranski, Rüdiger. E.T.A. Hoffmann: Das Leben eines skeptischen Phantasten. Auflage: 6. München u.a.: FISCHER Taschenbuch, 2000. Schipper, Sandra. Das Fräulein und der Detektiv: Der Einfluss ETA Hoffmanns auf die Erzählungen von Edgar Allan Poe am Beispiel von" Das Fräulein von Scuderi" und" The Murders in the Rue Morgue". GRIN Verlag, 2012. Schmeling, Manfred. ‘Wir wollen keine Philister sein’: Perspektivenvielfalt bei Hoffmann und Tieck ; ‘Perspektive’ in der Erzähltheorie. Saarbrücken: Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek, 2012. Steinecke, Hartmut. Die Kunst der Fantasie: E. T. A. Hoffmanns Leben und Werk. Auflage: 1. Frankfurt am Main: Insel Verlag, 2004. Triebel, Odila. Staatsgespenster: Fiktionen des Politischen bei E. T. A. Hoffmann. Böhlau Verlag, 2003. ‘Unzerstörbare Zerbrechlichkeiten : E.T.A. Hoffmanns Spiegelungsfiguren [ Ulrike Landfester ]’. Text. Ημερομηνία πρόσβασης 14 Αύγουστος 2015. https://www.alexandria.unisg.ch/publications/208806. Hoffmann Portal http://etahoffmann.staatsbibliothek-berlin.de/
Last Update
20-09-2018