FUNCTIONAL - PRAGMATIC DISCOURSE ANALYSIS OF CLASSROOM COMMUNICATION

Informations du Cours
TitreΛΕΙΤΟΥΡΓΙΚΗ - ΠΡΑΓΜΑΤΟΛΟΓΙΚΗ ΑΝΑΛΥΣΗ ΛΟΓΟΥ ΤΗΣ ΕΠΙΚΟΙΝΩΝΙΑΣ ΣΤΟ ΜΑΘΗΜΑ / FUNCTIONAL - PRAGMATIC DISCOURSE ANALYSIS OF CLASSROOM COMMUNICATION
Title in AllemandFunktional-pragmatische Diskursanalyse der Unterrichtskommunikation
CodeΓΔ_015
FacultyLettres
Cycle / Niveau2e cycle / Master
Semestre de l’annéeWinter/Spring
CommonOui
StatutActif
Course ID600014864

Programme d' Études: PMS Glṓssa kai Politismós sto Germanófōno CΗṓro (2012-sīmera)

Registered students: 8
OrientationAttendance TypeSemesterAnnéeECTS
GLŌSSOLOGIA-DIDAKTIKĪYPOCΗREŌTIKO KAT' EPILOGĪNWinter/Spring-9

Informations de la Classe
Année Académique2018 – 2019
Semestre de l’AnnéeWinter
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Class ID
600118788
Course Type 2016-2020
  • Domaine Scientifique
  • Développement de Compétences
Mode d’Enseignement
  • En présentiel
Accès en Ligne
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Language of Instruction
  • Allemand (Enseignement, Examens)
Aptitudes Générales
  • Application des connaissances à la pratique
  • Recherche, analyse et synthèse de données et d’informations, avec utilisation des technologies adéquates
  • Adaptation à des situations nouvelles
  • Prise de décision
  • Travail en autonomie
  • Travail d’équipe
  • Travail en environnement pluridisciplinaire
  • Production de nouvelles idées de recherche
  • Respect de l’altérité et du multiculturalisme
  • Respect de l’environnement naturel
  • Responsabilité sociale, professionnelle et morale, sensibilité à la question du genre
  • Critique et autocritique
  • Promotion de la pensée libre, créatrice et inductive
Type de Matériels Éducatifs
  • Notes de cours
  • Vidéoconférences
  • Son
  • Matériel multimédia
  • Exercices interactifs
  • Livre
Use of Information and Communication Technologies
Use of ICT
  • Emploi de TIC pour l’enseignement
  • Emploi de TIC pour les activités de laboratoire
  • Emploi de TIC pour communiquer avec les étudiants
Organisation du Cours
ActivitésCharge de travailECTSIndividuelEn groupeErasmus
Seminaires391.6
Etude & analyse bibliographiques662.6
Presentation d’une etude (projet)401.6
Redaction de travaux803.2
Total2259
Student Assessment
Student Assessment methods
  • Examen écrit : résolution de problèmes (Formative, Sommative)
Bibliography
Additional bibliography for study
Becker-Mrotzek, Michael (Hrsg.) (2009): Mündliche Kommunikation und Gesprächsdidaktik. (Deutschunterricht in Theorie und Praxis (DTP). Handbuch zur Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, Band 3). Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren. Becker-Mrotzek, Michael/Vogt, Rüdiger (2009): Unterrichtskommunikation. Linguistische Analysemethoden und Forschungsergebnisse. 2., bearbeitete und aktualisierte Auflage. Tübingen: Niemeyer. Ehlich, Konrad (1981) & (2007): Schulischer Diskurs als Dialog? In: Schröder, Peter/Steger, Hugo (Hg.): Dialogforschung (Jahrbuch des Instituts für deutsche Sprache). Düsseldorf: Schwann, 334-369. Zugleich in: Ehlich, Konrad (2007c): Sprache und sprachliches Handeln. Band 3: Diskurs – Narration – Text – Schrift. Berlin, New York: de Gruyter, 131-167. Ehlich, Konrad (1991): Funktional-pragmatische Kommunikationsanalyse. Ziele und Verfahren. In: Flader, Dieter (Hg.): Verbale Interaktion. Studien zur Empirie und Methodologie der Pragmatik. Stuttgart: Metzler, 127-143. Ehlich, Konrad/Rehbein, Jochen (1977): Wissen, kommunikatives Handeln und die Schule. In: Goeppert, Herma C. (Hrsg.): Sprachverhalten im Unterricht. Zur Kommunikation von Lehrer und Schüler in der Unterrichtssituation. München: Fink, 36-114. Ehlich, Konrad/Rehbein, Jochen (1986): Muster und Institution. Untersuchungen zur schulischen Kommunikation. Tübingen: Narr. Kalaitzi, Eleni (2014): Verwendung von Kollektiver Sprecherdeixis (Wir-Form) durch Lehrer im Unterrichtsdiskurs. In: Katsaounis, Nikolaos/Sidiropoulou, Renate M. (Hg.): Sprachen und Kulturen in (Inter)Aktion. Teil 2 – Linguistik, Didaktik, Translationswissenschaft. Internationaler Kongress 2011 Thessaloniki. [Reihe HELLENOGERMANICA, Bd. 2]. Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang, 129-145. Kalaitzi, Eleni (2016): Lehrerfragen – Schülerantworten. Deutsch und Griechisch im DaF-Unterricht: Eine funktional-pragmatische Untersuchung. (Arbeiten zur Sprachanalyse, Bd. 61, herausgegeben von Konrad Ehlich). Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang. Karagiannidou, Evangelia (2000): Deutsch als Fremdsprache für Griechen. Gesprochenes Deutsch als Kommunikationsmittel. (Arbeiten zur Sprachanalyse, Bd. 35). Frankfurt/M., Berlin u.a.: Lang. Karagiannidou, Evangelia (2007): Die Verwendung von Objektdeixeis in Wegbeschreibungen. Ein Vergleich Griechisch – Deutsch. In: Redder, Angelika (Hg.): Diskurse und Texte. Festschrift für Konrad Ehlich zum 65.Geburtstag. Tübingen: Stauffenburg, 329-344. Karagiannidou, Evangelia (2011): Was bringt die Funktionale Pragmatik der Sprachdidaktik? In: Schnittstellen von Linguistik und Sprachdidaktik in der Auslandsgermanistik (SL&SD 2009). Athen: Nationale und Kapodistrische Universität Athen, Fachbereich für Deutsche Sprache und Literatur, 72-86 (auch unter http://www.gs.uoa.gr/fileadmin/gs.uoa.gr/uploads/synedria/Schnittstellen_Linguistik_und_Didaktik_2009.pdf, abgerufen am 05.09.2018). Karagiannidou, Evangelia (2014): Kommunikation im DaF-Unterricht. Lehrer-Aufforderungen an die Schüler. In: Katsaounis, Nikolaos/Sidiropoulou, Renate M. (Hg.): Sprachen und Kulturen in (Inter)Aktion. Teil 2 – Linguistik, Didaktik, Translationswissenschaft. Internationaler Kongress 2011 Thessaloniki. [Reihe HELLENOGERMANICA, Bd. 2]. Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang, 147-160. Rehbein, Jochen (1977): Komplexes Handeln. Elemente zur Handlungstheorie der Sprache. Stuttgart: Metzler. Rehbein, Jochen/Kameyama, Shinichi (2004): Pragmatik. In: Ammon U./Dittmar, N./Mattheier K. J./Trudgill, P. (Hg.): Soziolinguistik. 2. völlig überarbeitete Ausgabe. 1. Halbband. Berlin/New York: de Gruyter, 556-588.
Last Update
29-09-2018