SYMBOLIC LOGIC AND INDUCTIVE THINKING

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΣΥΜΒΟΛΙΚΗ ΛΟΓΙΚΗ ΚΑΙ ΕΠΑΓΩΓΙΚΗ ΣΚΕΨΗ / SYMBOLIC LOGIC AND INDUCTIVE THINKING
CodeΨΥ-621
FakultätPhilosophische
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterSpring
CommonNein
StatusAktiv
Course ID600013524

Studienplan: PPS Tmīmatos PSychologías (2017-sīmera)

Registered students: 0
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSWahlveranstaltung635

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2017 – 2018
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours3
Total Hours39
Class ID
600070259
Course Type 2016-2020
  • Grundlagenkenntnisse
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen783
Rezeption/ Analyse von Texten240.9
Übung261
Prüfung20.1
Total1305
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Multiple-Choice-Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
Καργόπουλος Εισαγωγή στην Συμβολική Λογική Πορτίδης, Ψύλλος, Αναπολιτάνος Λογική Kargopoulos The Science of Logic and the Art of Thinking (για τους ξενόγλωσσους)
Last Update
04-11-2017