TOPICS IN THEORETICAL LINGUISTICS I

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΖΗΤΗΜΑΤΑ ΘΕΩΡΗΤΙΚΗΣ ΓΛΩΣΣΟΛΟΓΙΑΣ Ι / TOPICS IN THEORETICAL LINGUISTICS I
CodeΓΛΩ820
FakultätPhilosophische
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang, 2. Magisterstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonJa
StatusAktiv
Course ID600013372

Studienplan: Metaptychiakó tmīmatos Filologías 2014

Registered students: 1
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
THeōrītikī GlōssologíaYPOCΗREŌTIKOWinter/Spring-15
Efarmosménī GlōssologíaYPOCΗREŌTIKO KAT' EPILOGĪNWinter/Spring-15

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2018 – 2019
KurslehrdauerSpring
Faculty Instructors
Weekly Hours4
Total Hours52
Class ID
600133335
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Produktion von neuen Forschungsideen
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Skript
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Seminare521.8
Rezeption/ Analyse von Texten1344.6
Prüfung
Total1866.4
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
δεν δίνεται βιβλίο από τον Εύδοξο
Weitere Bibliographie
Barcelona, A. επιμ. 2000. Metaphor and Metonymy at the Crossroads. Βερολίνο & Νέα Υόρκη: Mouton de Gruyter. Cienki, A. & C. Műller, επιμ. 2008. Metaphor and Gesture. Amsterdam/Philadelphia: Benjamins. Dirven, R. & R. Pörings, επιμ. 2002. Metaphor and Metonymy in Comparison and Contrast. Βερολίνο & Νέα Υόρκη: Mouton de Gruyter Kövecses, Z.2000. Metaphor and Emotion: Language, Culture, and Body in Human Feeling. Cambridge: Cambridge University Press & Éditions de la maison des sciences de l’homme. Kövecses, Z. 2010. Metaphor: A Practical Introduction. Οξφόρδη: Oxford University Press. Lakoff, G. 1987. Women, Fire and Other Dangerous Things: What Categories Reveal about the Μind. Σικάγο & Λονδίνο: The University of Chicago Press. Lakoff, G. & M. Johnson. 1980. Metaphors We Live by. Σικάγο & Λονδίνο: The University of Chicago Press. Cognitive Semiotics 5 (1-2): 244-267 Steen, G. J., Dorst, A. G., Hermann, J. B., Kaal, A. A. & T. Krennmayr. 2010. Metaphor in usage. Cognitive Linguistics 21 (4): 765-796
Last Update
03-02-2020