Didaktik II: Informations-und Kommunikationsmedien im DaF-Unterricht

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΔΙΔΑΚΤΙΚΗ ΙΙ: ΤΕΧΝΟΛΟΓΙΕΣ ΠΛΗΡΟΦΟΡΙΑΣ ΚΑΙ ΕΠΙΚΟΙΝΩΝΙΩΝ (ΤΠΕ) ΣΤΟ ΜΑΘΗΜΑ ΤΗΣ ΓΕΡΜΑΝΙΚΗΣ ΩΣ ΞΕΝΗΣ ΓΛΩΣΣΑΣ / Didaktik II: Informations-und Kommunikationsmedien im DaF-Unterricht
Titel in DeutschDidaktik II: Informations-und Kommunikationsmedien im DaF-Unterricht
CodeΔΙΔ403
FakultätPhilosophische
AbteilungDeutsche Sprache und Philologie
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang
SemesterWinter/Sommer
CommonJa
StatusAktiv
Course ID280011751

Studienplan: PPS Tmīmatos Germanikīs Glṓssas kai Filologías (2020-sīmera)

Registered students: 87
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO536

Studienplan: PPS Tmīmatos Germanikīs Glṓssas kai Filologías (2015-2019)

Registered students: 136
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSYPOCΗREŌTIKO536

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2016 – 2017
KurslehrdauerWinter
Instructors from Other Categories
Weekly Hours3
Total Hours39
Class ID
600056700
Art der Lehrveranstaltung
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
  • Entwicklung von Fertigkeiten
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Erasmus
The course is also offered to exchange programme students.
Sprache
  • Deutsch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Schlüsselwörter
Ψηφιακά μέσα, Ψηφιακός Εγγραματισμός, Εκπαιδευτική Τεχνολογία, Διδασκαλία ξένων γλωσσών, Ηλεκτρονικά Περιβάλλοντα Μάθησης, Ψηφιακή Κουλτούρα, Ψηφιακή Δεξιότητα
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Audio
  • Multimedia-Materialien
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen783.1
Rezeption/ Analyse von Texten341.4
Projekt351.4
Prüfung30.1
Total1506
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit kurzen Antworten auf Fragen (Endnote)
  • Schriftliche Prüf. mit ausführlichen Antworten auf Fragen (Endnote)
Empfohlene Bibliographie
Weitere Bibliographie
-Bremer, Claudia (2012): Schul-und Unterrichtsentwicklung mit Neuen Medien. Praxisorientierte Konzepte für die Schule. Köln: Carl Link. -Rösler, Dietmar / Würfel, Nicola (2014): Lernmaterialien und Medien. München: Klett-Langenscheidt. -Lermen, Markus (2008): Digitale Medien in der Lehrerbildung. Baltmannsweiler: Schneider. -Hettinger, Jochen (2008). E-Learning in der Schule. München: Kopaed. -Petko, Dominik (2014). Enführung in die Mediendidaktik. Lehren und Lernen mit digitalen Medien.Weinheim und Basel: Beltz -Kerres, Michal (2013). Mediendidaktik. Konzeption und Entwicklung mediengestützter Lernangebote. 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage. München: Oldenbourg. -Arnhold, Patricia / Kilian, Lars / Thillosen, Anne / Zimmer, Gerhard (2013). Handbuck E-Learning. Lehren und Lernen mit digitalen Medien. 3. Aktualisierte Auflage. Bielefeld: Bertelsmann. -Fredebeul, Marcus (2007). Situiertes Lernen und Blended Learning. Didaktische Kozeption und methodische Gestaltungsansätze. Saabrücken: VDM. -Kron, Friedrich / Sofos, Alivisos (2003). Mediendidaktik: Neue Medien in Lehr- und Lernprozessen. Bad Heilbrunn: UTB.
Last Update
13-09-2015