PRODUCTION III

Informationen zur Lehrveranstaltung
TitelΠΑΡΑΓΩΓΗ ΙΙΙ / PRODUCTION III
Code5ΠΑ1
Cycle / Level1. Grund- und Hauptstudiengang, 3. Promotionsstudiengang
SemesterWinter
CoordinatorNikolaos Aletras
CommonJa
StatusAktiv
Course ID280005957

Studienplan: PPS Tmīma Kinīmatográfou (2009-sīmera)

Registered students: 69
FachrichtungForm des KursbesuchsSemesterJahrECTS
KORMOSEPILOGĪS YPOCΗREŌTIKO535

Informationen zur Veranstaltung
Akademisches Jahr2019 – 2020
KurslehrdauerWinter
Faculty Instructors
Instructors from Other Categories
Weekly Hours4
Class ID
600141853
Course Type 2016-2020
  • Wissenschaftlicher Fachbereich
Veranstaltungstyp
  • Persönliche Anwesenheit
Elektronischer Zugang zu Unterrichtsmaterialien
Sprache
  • Griechisch (Lehre, Prüfung)
  • Englisch (Lehre, Prüfung)
Allgemeine Kompetenzen
  • Anwendung des Wissens in der Praxis
  • Recherche, Analyse und Verarbeitung von Daten und Informationen mittels der Verwendung technologischer Medien
  • Anpassung an neue Situationen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Autonomes Arbeiten
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld
  • Planung und Projektmanagement
  • Respektieren von Vielfalt und Multikulturalität
  • Soziale, berufliche und ethische Verantwortung und Sensibilität gegenüber Geschlechterfragen
  • Kritik und Selbstkritik
  • Förderung des freien, kreativen und induktiven Denkens
Lehrmaterialien
  • Buch
  • Folien
  • Podcast
  • Audio
  • Multimedia-Materialien
  • Interaktive Übungen
Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Nutzung
  • Einsatz von IKT in der Lehre
  • Einsatz von IKT in der Laborausbildung
  • Einsatz von IKT in der Bewertung der Studierenden
Unterrichtsorganisation
ActivitiesArbeitsbelastungECTSEinzelarbeitGruppenarbeitErasmus
Vorlesungen521.7
Laborübung150.5
Rezeption/ Analyse von Texten351.2
Bildungsbesuch und Teilnahme an Tagungen/ Seminaren/ Veranstaltungen130.4
Erstellen einer Arbeit / v. Arbeiten351.2
Total1505
Bewertung der Studierenden
Beschreibung des Verfahrens
  • Schriftliche Prüfung mit Problemlösung (Entwicklung, Endnote)
  • Öffentliche Präsentation (Entwicklung, Endnote)
Empfohlene Bibliographie
zum Kurs (Eudoxos)
1.[22769196]: ΕΠΙΚΟΙΝΩΝΙΑ: ΘΕΩΡΙΑ ΣΤΗΝ ΠΡΑΞΗ, ΚΑΪΤΑΤΖΗ- ΓΟΥΙΤΛΟΚ ΣΟΦΙΑ 2.[22029]: 161 μυστικά για ένα νέο κινηματογραφιστή, Landau Camille,White Tiare 3.[12537646]: Διοίκηση - Management, ΠΕΤΡΙΔΟΥ ΕΥΓΕΝΙΑ
Weitere Bibliographie
1. Sher Garfinkel, Screenplay Story Analysis, Allworth Press, 2007 2. Rona Edwards & Monica Skerbelis, I Liked it, Didn’t Love it, ESE, 2009 3. Ackerman, H. (2017). Write Screenplays That Sell - The Ackerman Way. Beverly Hills, California: Tallfellow Press. 4. Bordwell, D., & Thompson, K. (2006). Εισαγωγή στην Τέχνη του Κινηματογράφου. Αθήνα: Μορφωτικό Ίδρυμα Εθνικής Τραπέζης. 5. Field, S. (1986). Το σενάριο Η τέχνη και η τεχνική: Οι βάσεις της σεναριογραφίας. Αθήνα: Κάλβος. 6. Griffiths, K. (2015). The Art of Script Editing: A Practical Guide to Script Development. Harpenden, UK: Creative Essentials. 7. Seger, L. (2010). Making a Good Script Great. Beverly Hills, California: Silman-James Press.
Last Update
15-06-2020